Die Infrastruktur

 

Unsere Reitanlage verfügt über:

 

Die grosse Reithalle

Schön helle Reithalle mit 30 x 60 Meter Grundriss. Die Tretschicht besteht aus einer Mischung von Sand und Textilschnitzeln.


 

 

Der häufigste Gebrauch ist das Arbeiten von Pferden und Springtraining.

 

Die kleine Reithalle

Die kleinere Reithalle hat einen Grundriss von 15 x 30 Metern. Die Tretschicht besteht aus einer Mischung von Sand und Textilschnitzeln.

Sie dient vor allem dem Anfänger-Unterricht, Longieren, Freispringen und Freilaufenlassen der Pferde.

 

Der Sandplatz, 30 x 60 m

Die Tretschicht besteht aus Sand und Textilschnitzeln.

Ein idealer Platz um die Pferde an der frischen Luft zu arbeiten. Auch Reitstunden und Springunterricht finden hier statt.

   

Der Reitplatz

Auf unserem 70 x 80 Meter grossen Grasplatz können vor allem die Galopparbeit und das Springen über diverse Naturhindernisse trainiert werden.

   

Die Galoppbahn

Rund um unseren Reitplatz haben wir nach der Fertigstellung der Umfahrungsstrasse eine wetterfeste Sandbahn angelegt. Hier kann in allen Jahreszeiten ausgiebig galoppiert werden.

 

Die Weiden

Rund um den Stall stehen 2 Hektaren Weiden zur Verfügung, die je nach Bedarf eingeteilt werden können. Diese Weiden können von allen benutzt werden.

Daneben verfügen wir für unsere Fohlenaufzucht und Rekonvaleszenzpferde über 3 Hektaren Weideland mit Weideunterstand im Nachbardorf.

   

Allwetter Paddocks

Die Allwetter-Paddocks dienen als zusätzlicher Auslauf für die Pferde. Der Untergrund besteht aus Holzschnitzeln oder Recyclingmaterial.

 

Im Longierzirkel

können die Pferde in aller Ruhe longiert werden. Die Tretschicht ist aus Sand.

 

Freilaufführanlage

Unsere gedeckte Freilaufführanlage steht allen offen. Sie ist fast rund um die Uhr in Betrieb und dient zum Aufwärmen, Trockenführen und schonendem Bewegen der Pferde.

 

Laufband

Neu in der Pferdesportstall Sigg AG:
Ein Schrittlaufband der neusten Generation! Der Laufbandboden gleicht einem natürlich gewachsenen Gras- oder Waldboden, auf welchem die Pferde zu einem gleichmässigen, planen Abfussen kommen. Die Schrittfläche passt sich dabei dem Bewegungsablauf des Pferdes an. Durch diese spezielle Technik wird eine maximale Losgelassenheit und ein sinnvoller Aufbau der Rücken- und Hinterhandmuskulatur erreicht.

 

Spezielle Infrastruktur für den Pensionsstall finden Sie hier.

     
   

© 2006 Pferdesportstall Sigg AG


tumi 財布 ロレックス スーパーコピー プラダ コピー クロックス 長靴 www.culturainternazionale.net www.seal-island.com www.thebestgifs.com www.websitesuperstars.com www.ahiphandmadeholiday.com
オークリー 新作 オークリー 店舗 オークリー ゴーグル オークリー アウトレット オークリー 店舗